Heissdampföler

CHF 59.00

Heissdampföler
Kategorie Heissdampföler
Heissdampföler
zur Schmierung der Zylinder.

Zylinder von Dampflokomotiven müssen im Betrieb mit Heissdampföl geschmiert werden. Oft sind an Echtdampflokomotiven überdimensionierte Heissdampföler eingebaut. Das dadurch grosse Ölvolumen kann zu Verschmutzungen an Dampflokomotive und Gleisanlagen führen. Im Betrieb wird nur wenig Öl benötigt. Diese kleinen Öler verhindern übermässigen Verbrauch an Heissdampföl. Angeschlossen werden diese Öler an der Dampfzuleitung, idealerweise direkt an der Dampfverteilung der Zylinder.

Die Heissdampföler können mit 2 Schrauben (M2) oder mit einer Zentralschraube und Mutter M10 befestigt werden. Die seitlich angebrachte Zuleitung (Kupferrohr 2 mm) darf nicht gekürzt werden. Diese Öler besitzen keine Ablassschraube (oft ein grosser Verschmutzungsort), das Kondensat wird mit einer kleinen Plastikspritze oder einem Papiertüchlein herausgezogen.

Wichtig: Nur richtiges Heissdampföl verwenden! (Kein Maschinen-, Motoeren- oder gar Olivenöl verwenden)